Dienstleistungen

 

FREIE TRAUUNG

Eure freie Trauung - das Herzstück eurer Hochzeit.

Das schönste für mich ist es, euch ganz persönlich kennen zu lernen. Wer seid ihr? Wie tickt ihr? Was macht euch aus? Wir werden gemeinsam durch eure persönliche Geschichte wandern, Höhen und Tiefen eures gemeinsamen Lebens erfahren und gemeinsam mit euch und euren Freunden & Familien eure perfekte Trauzeremonie zu planen. Eure Hochzeit ist euer Tag! Und so ist es eine Ehre für mich, eure Geschichte an eurem großen Tag erzählen zu dürfen.

 

 

DEKORATION & FLORISTIK

Die Liebe zum Detail war schon immer eine kleine Schwäche von mir.

Es ist meine Leidenschaft, eure individuellen Wünsche gemeinsam mit euch zu planen, auszuarbeiten und umzusetzen. Und so für jedes meiner Brautpaare DIE perfekte Deko zu zaubern.

 

Ob nur der Brautstrauß, einen Teil der Dekoration und/oder Floristik oder das komplette Rundum-Sorglos-Paket mit allen Planungen, Konzepterstellungen, Detailsgesprächen, Vorbereitungen, Aufbauten und Abbauten vor Ort - ich stehe eng an eurer Seite und gehe individuell auf all eure Wünsche & Vorstellungen ein.

 

Selbstverständlich könnt ihr, sofern ihr selbst dekorieren möchtet, auch "nur" wunderschöne Dekoelemente für euren großen Tag ausleihen.

Meinen Leihkatalog findet ihr unter "BLOG".

 

 

WORKSHOPS

Nicht nur Glück verdoppelt sich wenn man es teilt - sondern auch Kreativität!!

Und davon haben wir gemeinsam jede Menge.

In meinen verschiedenen Workshops zeige ich euch Tipps & Tricks rund um das Thema Blumen, Sträuße, Loops und vieles mehr.

Wir verbringen einen entspannten Nachmittag miteinander und toben uns kreativ aus.

Termine & Anmeldung findet ihr unter „BLOG“.

 

 

Behind the Scenes

All about Mira

Ich bin Mira - 30 Jahre jung und komme aus dem wunderschönen kleinen Blaubeuren in der Nähe von Ulm.

Immer wieder werde ich nach meiner Geschichte gefragt und wie ich denn zu dem kam, was ich heute mache.

Ehrlich gesagt lässt es sich schwer beschreiben. Denn nie dachte ich wirklich daran, mehr aus meinen Träumereien und meinem kleinen "kreativen ICH" zu machen.

Doch dann bin ich eines Morgens aufgewacht - ich weiß noch genau, es war ein eiskalter Morgen im Frühjahr 2018- und wusste, ich MUSS es einfach versuchen.

So wurde aus meiner Berufung mein heutiger wundervoller Beruf.

Und nun? Bin ich der glücklichste Mensch, einfach mal etwas gewagt zu haben!

 

Ihr wollt mehr über Liebesplan

und Social Media erfahren?